Header Zertifizierung
Home
Inhalt
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Kindertagesstätte
Grundlagen unserer Arbeit
Kindergarten
Krippe
Vorschule
Sprössling
Schule
Betreuung
Sprössling
Spielgruppen für Babys und Kleinkinder ab 6 Monaten In Kooperation mit dem Waldorfkindergarten Engelberg

Die Säuglings- und Kleinkindzeit ist eine besondere Zeit. Offen und ganz der Welt zugewandt erwirbt sich der kleine Mensch bedeutende Fähigkeiten und Grundlagen, die ihn durch sein ganzes Leben tragen.
Unter dem Aspekt der Waldorfpädagogik und der Kleinkindpädagogik E. Piklers will Sprössling Wegbegleiter für Eltern und Kinder durch die Säuglings- und Kleinkindzeit sein.
Mit diesem gleichen „Sprösslingansatz“ gibt es 3 unabhängige Angebote.
In altersentsprechenden Kursangeboten finden Eltern mit ihren Kindern Anregungen und Unterstützung für eine kindgemäße und zukunftsorientierte Gestaltung dieser Phase der Kindheit.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die jeweilige Kursleiterin.

Unsere Ziele sind:
Säuglinge und Kleinkinder in ihrer individuellen Entwicklung achtsam zu begleiten, ihr Eigenerleben und ihre Selbsttätigkeit zu unterstützen und zu fördern in einer geschützten und anregenden Umgebung zu empfangen.

Eltern
Gemeinsames Erleben und Wachsen mit den Kindern zu ermöglichen. Raum zu geben für Begegnung, Austausch und Information bei Entwicklungs- und Erziehungsfragen zu unterstützen und beraten.

Spielraum

Eltern-Kind-Gruppe für Babys ab ca. 6 Monate bis ca. 2 Jahre.
Dr. Emmi Pikler, ungarische Kinderärztin, entwickelte eine Säuglings- und Kleinkindpädagogik, deren besonderes Anliegen es ist, die Kinder von der Geburt an als aktive Partner in der Erwachsenen-Kind-Beziehung zu respektieren und einen achtsamen, kooperativen Umgang mit ihnen zu pflegen. Sie zeigt in beeindruckenden Forschungsergebnissen, dass Kinder, getragen von einer stabilen Beziehung zu den betreuenden Erwachsenen, selbstständig in ein aktives Spiel finden und eigenständig ihre Motorik entwickeln.
In den SpielRaum-Gruppen finden die Kinder die Möglichkeit, selbstständig Erfahrungen in Bewegung, Spiel und Begegnung zu sammeln, die Eltern unterstützen ihr Kind beobachtend.
In Gesprächsabenden wird in die Pädagogik Emmi Piklers und in Gesichtspunkte der Waldorfpädagogik eingeführt.

Leitung, Information und Anmeldung:
Regine Hoffmann
Zeit: Montagmorgens
Kosten: Kursgebühr 96.- € (12x und Gesprächsabende)

Spielgruppe

Eltern-Kind-Gruppe für Kinder ab ca. 1 1/2 Jahre bis zum Kindergartenalter.
Im freien Spiel mit dem angebotenen Material des Waldorfkindergartens können Kinder und Eltern spielen, Erfahrungen sammeln und Kontakt mit anderen Kindern und Eltern knüpfen.
Ein geführter Teil bildet mit Puppenspiel, Vesper und Reigentänzen einen gemeinsamen Abschluss.
Bei regelmäßig stattfindenden Gesprächsabenden gibt es die Gelegenheit Beobachtungen auszutauschen, Probleme in der Erziehung und Entwicklung des Kindes zu thematisieren und Hilfe bei der Lösung von Erziehungsfragen und Konflikten zu erhalten.

Leitung, Information und Anmeldung:
Silvia Rose Sommer
Zeit: Montagvormittags
Kosten: Kursgebühr 96.- € (12x und Gesprächsabende)

Kontakt: sproessling@gmx.de
Nach oben nach oben